PALMBLATTBIBLIOTHEKSREISE – 13 Tage in nord-Indien


2019

Anreisetag in Delhi

Montag morgens, 18.11.2019

Abreisetag in Udaipur

Samstag nachmittag, 30.11.2019

 

Anmeldeschluss: 01.10.2019

2020

Anreisetag in Delhi

Montag morgens, 17.02.2020

Abreisetag in Udaipur

Samstag nachmittag, 29.02.2020

 

Anmeldeschluss: 15.12.2019


Diese Reise in den Nord-Westen Indiens führt an heilige und kulturell bedeutsame Plätze in Rajasthan und Uttar Pradesh. Im Zentrum dieser Reise steht der Besuch einer der wenigen und autorisierten Palmblattbibliothek Indiens.


Nur in den Bibliotheken, in denen der Palmblattleser in einer reinen, ununterbrochenen Schüler-Lehrer-Nachfolge steht, können die von den Heiligen, auch Rishis genannt, vor Tausenden von Jahren auf den Palmblättern aufgezeichneten Informationen wahrheitsgetreu wiedergegeben werden. Darüber hinaus geht es auf der Reise vor allem darum, unterschiedliche Eindrücke aus dem kulturellen, mystischen und spirituellen Erbe Indiens zu bekommen.


Shri Sarvabhavana wurde im Norden Indiens geboren und gilt in Deutschland als ein bedeutender Übersetzer und Kenner der vedischen Texte, die er ins Englische wie auch ins Deutsche übersetzt. Durch sein tiefes Wissen über Indien und dessen vedische Wurzeln, kann er den Teilnehmern der Reise einen sehr guten Zugang zu diesem vielfältigen und faszinierenden Land ermöglichen.

Wie schon bei unserer letzten Reise wird Shri Sarvabhavana in Udaipur dazustoßen und in den anschließenden Tagen die Übersetzung durchführen. Amara Hugh und evtl. auch André Wagner werden als Reiseleiter die Reise führen.

 

Reiseleitung: Amara

Übersetzer der Palmblattlesung: Shri Sarvabhavana Prabhu
Anzahl der Reiseteilnehmer:
mind. 8 Teilnehmer und bis max. 14 Teilnehmer

 


"Ich nahm das erste Mal im Jahre 2015 an der Palmblattbibliotheksreise teil. Das hat damals mein Leben komplett verändert und aus mir einen neuen Menschen gemacht. Drei Jahre später nahm ich mit meinem jetzigen Ehemann an dieser wunderbaren Reise teil, so wie vorhergesagt.“

SHARAREH RASHIDI, REISETEILNEHMERIN